glocalize — 04.01.10, 10:33:07

2010-01-04 Podcast Vol. 14

„Es ist nicht einfach, perfekt zu sein, aber irgendeiner muss es sein.“ (Niki Lauda - "Zitate im Management")

Nun muss nicht jede Führungskraft unbedingt perfekt sein, aber zumindest sollte sie den Anspruch haben, ständig an sich zu arbeiten und sich somit kontinuierlich zu verbessern; "Kaizen" lässt grüßen.

Und um euch bei eurem Streben nach ständiger Verbesserung möglichst praxisnah und kurzweilig zu unterstützen, stellen wir euch in unserer aktuellen Podcast-Reihe „Management“ das sogenannte "Leading Simple"-System in Anlehnung an das gleichnamige Buch vor.

Nachdem es im "letzten Podcast" um die

+ 5 Aufgaben einer Führungskraft

ging, (wir erinnern uns an die berühmten Affen auf den Schultern...) stellen wir euch in diesem und in den nächsten Podcasts die

+ 5 Hilfsmittel einer Führungskraft

vor, um das System schließlich mit den

+5 Prinzipien, nach denen sich jede Führungskraft richten sollte,

zu vervollständigen.


In unserem heutigen Podcast widmen wir uns zunächst den beiden ersten Tools, die einer Führungskraft zwecks Aufgabenerfüllung zur Verfügung stehen, nämlich

1.dem Lob und

2.dem Umleiten.


Denn, wer hätte das gedacht, auch richtiges Loben will gelernt sein! Damit dein Lob beim Empfänger, also in diesem Falle deinem Mitarbeiter, auch richtig ankommt, solltest du folgenden 4-Punkte-Plan beachten:

1. Sage genau, was dir gut gefallen hat.

2. Erkläre genau, wo, wie und wann dir das aufgefallen ist.

3. Teile deinem Mitarbeiter mit, warum dir das so gut gefällt, und

4. Ermutige ihn, so weiterzuarbeiten.


Ein ernst gemeintes Lob wird deinem Mitarbeiter jedenfalls so richtig gut tun; denn, so erkannte immerhin schon Salomo (Sohn Davids) im 10. Jahrhundert vor Christus: „... und wie wohl tut ein Wort zur rechten Zeit.“ (aus: "Zitate im Management")

Falls du dann doch mal etwas an deinen Mitarbeitern zu "meckern" hast, gibt es noch die Möglichkeit der sogenannten Umleitung; wie bei einem Stau. Die Umleitung bietet eine sinnvolle Vorstufe zur Kritik; diese gilt es nämlich, wenn immer möglich, zu meiden. Denn: „Der Mensch verträgt eher Kritik an dem, was er meisterlich beherrscht, als an dem, was er mangelhaft leistet.“ (W. Schirrmacher -"Geistreiches für Manager").

Für mehr interessante Details könnt ihr euch, wie immer, Podcast Vol. 14 runterladen, beliebig oft anhören, und vor allem: Feedback geben.

Denn was sollte eine Führungskraft niemals tun...? Genau; sie sollte niemals nicht reagieren. In diesem Sinne: Viel Spaß dabei!

Alle Links und Zitate aus dem Podcast im Schnelldurchlauf:

Filmzitat "Office Space"

Filmzitat "Elf"

Filmzitat "Rising Sun"

Filmzitat "Bruce Almighty"

glocalize! View auf -> "EMails"







Reinhören und uns auf Twitter folgen.

glocalize! Twitter: twitter.com/glocalize

Grundsätzlich gilt: Immer dranbleiben...
Und diesen Podcast direkt abbonieren auf iTunes und keine Folge mehr verpassen.

Subscribe to glocalize! Blog - our RSS feed here...

Subscribe in a reader

Subscribe to glocalize! by Email

Download MP3 16 MB

Einen Kommentar hinterlassen

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.